Kiesbye's Waldbier 2018 Holzbirne

Kiesbye's Waldbier 2018: Holzbirne

Die aktuelle Version des Waldbieres, welches Braumeister Axel Kiesbye gemeinsam mit den Österreichischen Bundesforsten bereits seit 2011 jedes Jahr auf‘s Neue interpretiert.

Die Holzbirne ist die Urform der heutigen Kulturbirne. Mit der Zugabe verschiedenster Baumbestandteile entsteht ein wahrer Wald-Cuvée. Die Blüten und Blätter der Holzbirne wurden beim Abläutern der Maische wie ein Filterbett verwendet. Die Äste des Birnenholzes wurden manuell gehäckselt, die Chips vorab im Ofen bei 250°C getoastet und danach mit Hilfe zweier enorm großer Teebeutel in die Vorderwürze gehängt. Die getrockneten Früchte regten zur Nachgärung im Lagertank an.

Alkoholgehalt: 
6,70% vol
Biergattung: 
Spezialbier mit Teeauszügen der Holzbirne
Alkohol: 3
Aromatik: 4
Bittere: 3
Preis0,33 L9,50 €