Stiegl-Bier in der Stiegl-Paracelsusstube trinken.

Typisch Österreichisches kreativ interpretiert

Typisch österreichische Spezialitäten gefällig? In der liebevoll gestalteten „Paracelsusstube“, dem exklusiven Restaurant der Stiegl-Brauwelt, werden die Klassiker der heimischen Küche saisonal kreativ interpretiert, frisch zubereitet und – wo es passt – gerne mit frischen Stiegl-Bieren verfeinert. Die würzigen Kräuter kommen aus dem eigenen Garten und so manch’ edle Zutat – wie das Fleisch vom Pinzgau Rind – wird aus der eigenen Bio-Landwirtschaft, dem Stiegl-Gut Wildshut, geliefert. Verarbeitet wird, was Natur und Jahreszeit hergeben. Darunter ist übrigens auch so manche Rarität, die man sonst kaum noch wo findet. Und wie es sich für ein „echtes“ Brau-Restaurant gehört, empfehlen diplomierte Biersommeliers die passende Bierbegleitung zu den ausgewählten Speisen und „entführen“ auch gerne in die vielfältige Welt des Biergenusses. Auf Wunsch können Sie vorab auch ein Bierdegustationsmenü bestellen.

Interaktiver Rundgang

HIER klicken

Details

Größe 98 m²
Kapazität max. 100 Personen (inkl. Foyer)

"Ein Bock ist jenes Tier, welches auch als Bier getrunken werden kann."

— Wilhelm Busch